Miscanthus

Botanik

Chinaschilf (deutsch)
Miscanthus giganteus (lat.) auch Elefantengraß genannt (botanisch nicht richtig)
Herkunft: asiatischer Raum
Familie: Süssgräser
C4-Pflanze (wie z.B. Mais): sehr hohe CO2-Verwertung durch bestimmtes Enzym (ca. 30 to/ha/Jahr)

Vermehrung

Miscanthus bildet keine Samen daher vegetative Vermehrung

Ertrag

Ertrag: 2. Jahr: 5.000 bis 7.000 kg/ha TM bei 14 % W
Ertrag: 3. und Folgejahre: 15 bis 25.000 kg/ha TM
Ertrag TM 17 € 22.000 kg/ha bei 14 % W (bis zu 7.000 lt Öl)
165 SMR Häckselgut je ha (bei 110kg/SRM)
Nutzung: bis 20 (auch bis 25 Jahre)

Energiegehalt

1 kg Miscanthus 14 % W - ca. 4,471 kWh
2,23 kg Miscanthus - für 1 ltr Heizöl ExtraLeicht

Thermische - energetische Verwertung

Materialmenge für ein Einfamilienhaus
Ca. 3.000 ltr Heizöl
Wirkungsgradbereinigt ca. 7.100 kg Miscanthus
Entspricht ca. 60 - 65 SRM
(vgl. ca. 30 - 40 SRM Hackgut)

zur vorherige Seite

zur nächste Seite

Herzlich Willkommen

Kontakt

Impressum